Projekt Beschreibung

Pole Sport Berlin

Beim Pole Sport steht dir eine vertikale Stange zur Verfügung, an der du verschiedene, akrobatische Figuren erlernst. Wir arbeiten in 3 verschiedenen Level. Als Pole Sport Beginner:inn startest Du in Level 1 und lernst die Basics, wie klettern, sitzen etc.  Auch die ersten Umkehrhaltungen (kopfüber Positionen) sind Inhalte in Level 1. Wenn Du die Basics sicher beherrscht, gehst Du in Level 2 und lernst anspruchsvolle Tricks und Kombinationen/ Übergänge. In Level 3 wird es sehr kraftintensiv, eine ausgeprägte Beweglichkeit ist hier ebenfalls sehr wichtig.

Aber keine Sorge, dafür haben wir  extra Kurse 😉

pole sport berlin

Pole Level 1

Lerne die Basics, wie klettern, sitzen und die ersten Umkehrhaltungen.

Kurszeiten:

Montag 18:00 Uhr

Dienstag 19:30 Uhr

Mittwoch 18:00 Uhr

pole sport berlin

Pole Level 2

Erweitere Deine Basics, lerne anspruchsvolle Tricks und Kombinationen.

Kurszeiten:

Montag 19:30 Uhr

Dienstag 16:30 Uhr

Mittwoch 19:30 Uhr

Freitag 18:00 Uhr

polesport berlin

Pole Level 3

Für diesen Kurs benötigst Du viel Kraft und eine sehr gute Beweglichkeit.

Kurszeiten:

Dienstag 18:00 Uhr

Zum Online Kursplan

Pole Sport in Berlin

Drehen, oder nicht drehen ? wir  unterscheiden zwischen der Stange, die sich dreht (Spinning Pole) und der festen Stange (Statische Pole).

Statisch (static Pole) = die Stange ist fest (dreht sich nicht mit).

Beim Pole Sport gibt es viele Elemente die einfacher zu erlernen sind, wenn wir uns erst mal nicht dabei drehen. Im Fokus sind hier kraft intensive Tricks und Kombinationen, sowie Umkehrhaltungen.

Spinning Pole = die Stange dreht sich mit.

Dynamik und Power, an der Spinning Pole hast du ein wahres Pole Erlebnis. Du kannst dich langsam, oder ganz schnell drehen, so wie Du es magst. In den ersten Stunden lernst Du erst mal einfache Haltefiguren, ohne kopfüber zu gehen, damit Du Dich langsam an das Drehen gewöhnen kannst. Ab Level 2 gehen wir dann auch in Umkehrhaltungen und lernen tolle Übergänge und ganze Kombinationen aus Tricks.

Die Unterschiede zwischen static und spinning lernst Du in der Probestunde

Melde Dich jetzt zur Probestunde an

Damit Du beim Pole Sport stets gut motiviert bist…

bekommt jede/r Schüler:inn von uns ein Levelheft. In diesem Levelheft sind alle Übungen des jeweiligen Kurses aufgeführt. Poletricks die Du sicher beherrscht dürfen abgehakt werden. Hast Du hinter jedem Poletrick ein Häkchen, sprich kannst Du Dich sicher in den Positionen halten, so darfst Du in das nächste Level steigen.
Du und Deine Trainerin haben so immer eine gute Übersicht.

Du weißt nicht in welchem Level du richtig bist?

Wir helfen Dir gern.

Komme in den Grundkurs, wenn Du noch keine Pole Erfahrung hast.
Bist Du fit und hattest schon ein paar Pole Stunden, dann komme bitte in Level 1.

Wir haben auch eine Galerie mit ein paar Bildern aus den jeweiligen Level, damit Du besser einschätzen kannst, welcher Kurs der richtige für Dich ist.

Unter Kursübersicht findest du auch noch mal eine detaillierte Übersicht, aller Pole Kurse.

Wir nehmen maximal 6 Teilnehmer pro Kurs auf.

Eine Person pro Stange.

Männer und Frauen trainieren bei uns gemeinsam.

Jetzt zum Pole Kurs anmelden

Online buchen