Keine Verträge

Bei uns zahlst du nur deine tatsächlich gebuchten Kurse

Professionelle Trainer

Alle unsere Trainer verfügen über eine entsprechende Ausbildung und sind hochqualifiziert.

Kleine Gruppen

Wir nehmen nur 6 Teilnehmer pro Pole Kurs und 8 Teilnehmer in unsere Pilates und Strong & Flexy Kursen.

Wähle was am Besten zu dir passt

10er Karte

160ermäßigt
  • die 11. Stunde ist gratis
  • für alle Kurse & Standorte gültig
  • zeitlich unbegrenzt
  • selbständige Kursbuchung über unser Kursbuchungssystem
  • Kursbuchung 24h vorher stornierbar

6 Wochen Kurs

90ermäßigt
  • für den Grundkurs & alle Choreokurse
  • Anmeldung für deinen 6 Wochen Wunschkurs per Mail
  • kostenlose Ersatzstunde bei rechtzeitiger Absage
  • findet über 6 Wochen am gleichen Tag zur festen Uhrzeit statt

Einzelstunde

16ermäßigt
  • für alle Kurse & Standorte gültig
  • selbständige Kursbuchung
  • Kursbuchung 24h vorher stornierbar

Privatstunde

60
  • wähle deinen Trainer
  • vereinbare selbständig einen Termin per Mail
  • qualitativ hochwertiges, intensives Training
Jetzt Polekurs buchen
Jetzt Strong & Flexy oder Pilates Kurs buchen

Preisdetails

gültig ab Mai 2019

  • einmalig buchbar
  • 75 Min.
  • 10€
  • Einzelstunde   im Kurs
    • 1 x 75 Minuten
    • 16,00 €
  • Freies Training
    • 1 x 75 Minuten
    • 10,00€
  • 6 Wochen Kurs
    • 6 x 75 Minuten
    • 90,00€
  • 10er Karte
    • 11 x 75 Minuten
    • 160,00€
  • Einzelstunde   im Kurs
    • 1 x 75 Minuten
    • 20,00 €
  • Freies Training
    • 1 x 75 Minuten
    • 10,00€
  • 6 Wochen Kurs
    • 6 x 75 Minuten
    • 110,00€
  • 10er Karte
    • 11 x 75 Minuten
    • 200,00€
    • 90 Minuten
    • 15€
    • 90 Minuten
    • 15€
    • 60 Minuten
    • 60€

Alle Kurse, außer der 6 Wochen Kurs und Privatstunden, werden über unser Kursbuchungssystem Supersaas gebucht.
Bei Supersaas erstellst du zunächst ein Kundenkonto. Anschließend erwirbst du sogenannte Credits. Diese werden deinem Supersaas Konto gutgeschrieben, damit du anschließend deine Kurse selbst buchen und umbuchen kannst.
Wir akzeptieren Zahlung in bar, per Banküberweisung und Paypal.

Bist du bereit dein Leben zu verändern und strong & flexy zu werden? Wir freuen uns dich dabei zu begleiten.

Gut zu wissen

Jede Sportart hat ihren berechtigten Dresscode, so auch beim Pole.

Tatsächlich haben wir gar nicht so viel an, denn unsere Haut* gibt uns Halt.

*Haut hält, solange sie nicht eingecremt ist. Mehr dazu findest du im nächsten Absatz.

Ein guter Halt ist mit das Wichtigste beim Pole, ansonsten wird es ein leidiges Rutschen.

Polewear ist ähnlich wie ein Bikini, die Hose ist kurz und enganliegend, das Top sollte ärmellos und bauchfrei sein.

Beim Exotic Pole kannst du gerne eine lange Leggings tragen, denn dann sind wir viel am Boden und brauchen den Stoff, um uns besser bewegen zu können. Auch hier heißt es: Haut hält!  Allerdings wollen wir uns beim Exotic Pole gut am Boden bewegen, ohne „festzukleben“

Schuhe

Im regulären Training sind wir Barfuß. Du kannst gerne Ballerina Schläppchen tragen, wenn du dich Barfuß nicht wohl fühlst. Achte dann auf eine gute Gummisohle, damit du einen guten Grip am Fuß hast. Für den Exotic Pole Kurs sind High Heels ein Muss. Wir tanzen auf den Schuhen und nutzen deren Plateau. Schuh ist allerdings nicht gleich Schuh. Wenn dich der Exotic Kurs interessiert, dann achte bitte darauf, dass du dir ordentliches Tanzschuhwerk zulegst. Wir empfehlen Pleaser Schuhe, die haben ein gutes Plateau, sind gut gewichtet und wirklich bequem. Hier beispielsweise unser Lieblingsmodell.

Damit du nicht an der Stange rutschst, musst du darauf achten, dass deine Haut frei von Fetten ist.
Body Lotion und Co sind daher tabu. Eine zu trockene Haut ist allerdings auch sehr rutschig. Wir empfehlen in diesem Fall eine nicht rückfettende Creme am Tag vor deinem Training. Ein Body Conditioner ist ebenfalls gut geeignet.
Gripmittel für einen besseren Halt verkaufen wir ansonsten auch im Studio.

Das Warm Up ist fast das Wichtigste beim Training.  Solltest du das verpassen, kann die Trainerin dich vom Kurs ausschließan, da das Risiko einer Verletzung sehr hoch ist. Deine Stunde wird in diesem Fall nicht erstattet.

Wir pflegen unseren Boden täglich mit Reiniger inkl. Desinfektionsmittel. Ebenso unsere Matten und die Stangen.

Eine gesunde Hygiene erwarten wir auch von unseren Teilnehmern.

Wir trainieren barfuß, achte daher bitte immer auf gesunde Füße!
Solltest du unter Neurodermitis o.ä. leiden, so trage bitte zu deiner Sicherheit Ballett-Schläppchen oder ähnliches.

Solltest du unter starkem Körpergeruch leiden, so nutze bitte ein neutralisierendes Deo.

Wir danken für dein Verständnis.

Nur die Trainerin darf Anweisungen geben und Hilfestellungen leisten!
Bitte halte deinen Fokus bei dir und vergleiche dich nicht mit anderen.
Das Handy hat in der Tasche zu bleiben, es sei denn die Trainerin erlaubt Fotos am Ende der Stunde – mache nur Fotos von dir selbst und achte darauf das keine andere Person mit zu sehen ist.

Bei Krankheit bist du vom Training ausgeschlossen, dein Körper braucht Ruhe und Kraft!
Du hast bis zu 24h vor Kursbeginn Zeit, dich kostenfrei abzumelden.

Da in einer Schwangerschaft der Körper sehr weich wird und sich gerade die Bauchmuskulatur, welche für uns sehr wichtig ist, auseinander zieht (der Körper macht Platz für das Baby), sind unsere Kurse für Schwangere ungeeignet.

Wir empfehlen bis 8 Wochen nach der Geburt mit dem Sport zu warten und dann erst mal mit Pilates anzufangen. Natürlich nur in Absprache mit deinem Arzt. Pilates ist ein sehr gutes Beckenbodentraining und hilft dir nach der Geburt wieder in deine alte Form zu kommen.

Wir werden immer wieder gefragt ob Männer auch an die Pole dürfen ?!

Klar! Warum denn nicht ?

Die Pole ist für alle da 🙂

Unsere Kurse sind gemischt, die Umkleideräume nicht 😉

Also, herzlich willkommen!

Bei uns sind Kinder ab 14 Jahren herzlich willkommen.

Eine Erlaubnis der Eltern muss mitgebracht werden.

Einen separaten Kurs für Kinder haben wir nicht, wir finden aber auch nicht, dass das nötig ist.

Die „kleinen“ lernen super gut von Erwachsenen.

Jetzt zur Probestunde anmelden

Schreib uns